Seite 1 von 2   »

05.01.2017

Wir wünschen euch ein gesegnetes Jahr 2017!

Mit tollen Erlebnissen, neuen Freundschaften, Spannung und Erholung.

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch. (Hesekiel 36,26)

Kontaktmöglichkeiten
an image
CVJM Lohra e.V.
Lindenplatz 5a, 35102 Lohra
E-Mail

Telefon (0 64 62) 16 86
Homepage www.cvjm-lohra.de
Jetzt bist du hier: Startseite » Veranstaltungen » Gruppen >> » ab 13 Jahren

Jugendliche und Junge Erwachsene



Teentreff

  • montags, 20 Uhr bis 21:30 Uhr (alle zwei Wochen)
  • auf dem Pfarrhof
  • 13-16 Jahre

Hier kannst du richtig was erleben!

Spieleabende, Themen, Ausflüge, Freizeiten, Kochen, Döner bestellen usw.
Hast du Lust auf lustige Abende, gute Gespräche und nette Leute?

Immer wieder bieten wir auch Freizeiten an oder fahren ein Wochenende weg. 2011 haben wir mit einem selbst gedrehten Film an einem Wettbewerb teilgenommen.

In den letzten Monaten  gab es unter anderem: GPS-Schatzsuche, Schlag den Raab, Thema: Selbstwert, Bad taste Party, Was ist der Sinn des Lebens, Kegeln, Pizza backen, Filmabend, Quiz, Umfrage in Marburg, uvm.


 

In den Ferien und in der ersten Woche nach den Ferien trifft sich die Gruppe nicht!


 



 

Junge Erwachsene "T´n´T"

  • 2. und 4. Mittwoch im Monat, 20 Uhr bis 22 Uhr
  • auf dem Pfarrhof

T´n´T ist nicht nur sprachlich ein Zusammenschluss aus dem ehemaligen Teenagerkreis und Teenytreff. Gespräche, Spieleabende, Singen, Themen, Ausflüge, Wochenendfreizeiten, Koch- oder Grillabende stehen auf dem Programm. In der Regel wechseln sich die Teilnehmer mit der Gestaltung des Abends ab, sodass sich jeder einbringen kann.

Nach Absprache trifft sich die Gruppe auch in den Ferien!

 


Bibellese für Teens

Dieses Angebot findet momentan nicht statt. Wenn du jedoch Interesse daran hast, melde dich bei Nadine Wendel. (Tel.: 06462-1686, Mail: cvjm-lohra@web.de)

 

Gebetstreffen

  • dienstags, 10:45 Uhr bis 11:45 Uhr
  • auf dem Pfarrhof


Wir beten gemeinsam für Anliegen aus der Gemeinde, für kranke Menschen und aktuelle Anlässe. Im Vertrauen auf einen großen, lebendigen Gott bringen wir ihm alles im Gebet, das uns bewegt. Immer wieder machen wir die Erfahrung, dass er uns hört, hält und hilft.

Wir freuen uns über jede und jeden, die/der Lust zum Beten und vormittags Zeit hat.